Im November 2021 hatte YCBS-Nachwuchs- und -Prüfungsreferent Sepp Höller eine B-Schein-Ausbildung angekündigt und dann ab Dezember auch abgehalten. Per Ende Februar 2022 konnte nun mit einer sehr erfolgreichen Prüfung der Theorieteil einschließlich Kartenarbeit abgeschlossen werden. Die 8 angetretenen Mitglieder haben alle fleißig gelernt und nun mit Bravour bestanden.

Alles hatte also im November 2021 (sh. Ankündigung) begonnen und endete nun für die Teilnehmer mit einem sehr erfreulichen Zwischenstand. Sepp Höller schreibt dazu:

Am 26. Februar 2022 war es soweit. Unsere neuen Mitglieder stellten sich der FB 2 Theorieprüfung. Der Kurs wurde Corona bedingt Online gehalten. Die Navigation mit den Kartenarbeiten war im Präsenzunterricht.

Als Kursraum hat unser Ehrencommodore Christian Haidinger sein Remax-Büro zur Verfügung gestellt.

Als Prüfer bestellte der MSVÖ Herrn Ralph Scholz (sh. Bild), der dann von unserem  Ausbildungsreferenten Sepp Höller begrüßt wurde.

Alle 8 Kandidaten waren bestens vorbereitet und haben die Prüfung mit Bravour bestanden, somit wurde wieder einmal die weiße Fahne für die bestandenen Prüfungen gesetzt.

Wir gratulieren unseren neuen Mitgliedern und angehenden Skippern zur bestandenen Prüfung und heißen sie herzlich willkommen in unserem Yachtclub Braunau-Simbach.

Unser Ehrencommodore Christian Haidinger war nach der Prüfung persönlich anwesend. Nach den  Glückwünschen überreichte er jedem Prüfling sein Buch „Der Untergang der österreichischen Seefahrt in Anekdoten“ als persönliches Geschenk.

Christian, nochmals Danke für die Überlassung des Kursraumes und für die Buchgeschenke.

Sepp Höller



V.l.: Julian Gatterbauer, Prüfer Ralph Scholz, Valentin Cecura, Sylvia Meissner, Julius Linder,
Marlene Bayer, Philipp Schrattenecker, Christian Moser, Niclas Priewasser, Ausbildner Sepp Höller 


Und hier die hübschen Mädels und feschen Burschen im Prüfungsstress – alle recht locker: 

Hier noch ein Gruppenbild im Braunauer Palmpark mit – besonders erfreulich – gleich 2 Damen !

 Der YCBS gratuliert recht herzlich und freut sich sehr über den hoffnungsvollen Skipper-Nachwuchs !

Eingewebt by Ante Ende Februar 2022 !