Es wurde trotzdem neuerlich ein spannender Abend. Die offizielle Einladung mit Thema und Zugangslink ging vorab per Email an die Mitglieder:

Mi. 28. 4. 2021 ab 20 Uhr – YCBS-April-Clubabend !

Mit richtig getrimmten Segeln sind wir schneller und sicherer unterwegs

so lautet der Titel – soviel hatte Präsentator Ferdinand Brandstätter vorweg schon verraten!

……………….

Das war die offizielle Email-Einladung:

Liebe Mitglieder,

diese Woche am Mittwoch, den 28. April ist wieder unser Clubabend – virtuell – mit dem Thema:

Mit richtig getrimmten Segeln sind wir schneller und sicherer unterwegs

Beim Clubabend wird Ferdinand gemeinsam mit allen virtuellen Teilnehmern die Trimm-Möglichkeiten auf einem Segelboot erarbeiten.
Ein Trimm ist nicht nur für Regattasegler das um und auf, für den Freizeitsegler bedeutet der richtige Trimm u.U. auch Sicherheit beim Segeln.

Ein interessanter Abend! Wir treffen uns virtuell – hoffentlich ein letztes Mal in der Pandemie.

Bitte für den virtuellen Zugang folgenden Link verwenden: 

 https://meet.google.com/vun-dwxj-pqe

Der Vereinsvorstand

PS: Der Link ist zZ ev. durchgestrichen, aber am Mittwoch ab 19:45 Uhr jedenfalls aktiv!


Natürlich gab es vorweg durch Commodore Klaus Schäfer einen Überblick zur Situation: Was wurde abgesagt, was geht trotz Corona-Einschränkungen irgendwie usw. Hier ein Überblick dazu:

Danach folgte der sehr interessante Vortrag von Ferdinand Brandstätter, wobei dieser den Abend nicht als Frontalunterricht gestaltete, sondern das Publikum in die Thematik aktiv mit ein bezog und so eine recht lebhafte Diskussionsmitarbeit entstand. Allgemeiner Tenor: Klasse gemacht – ein dreifaches Lob für Ferdinand.

Ein paar Schnappschüsse bzw. richtiger Screenshots von gezeigten Folien bzw. via virtuellem Flipchart entwickelten Schaubildern:

~

~

~

~

Eingewebt im April 2021 bei Ante !