So wie im Juli lockte auch der August-Clubabend eine nette Besucherzahl zum Sommerstammtisch in Pommer’s Schlosstaverne. Genau genommen waren es gleich 3 Tische voll, aber alle Teilnehmer hat das Smartphone leider nicht einfangen wollen:

Immerhin hab ich den Commodore erwischt und seine Frau auch noch dazu. Es war wieder ein plauderreicher Abend. Das war auch gut so, denn man musste sich schon ein wenig warmreden, weil die sommerlichen Temperaturen irgendwie abhanden gekommen waren. Zumindest die Warmduscher unter uns (so wie ich) hatten schon Pullover, Weste oder Jacke an. Die Unverfrorenen genossen noch in kurzen Ärmeln das Treffen im überdachten Teil des Gastgartens.

Auch Wilfried, unser Regattaleiter der letzten YCBS-Cups war diesmal mit seiner Frau Brigitte vom Bodensee angereist (ein Törn in Istrien steht bevor), aber  leider ist er mir auch vom Bild gesprungen. Das nächste Mal erwisch ich in wieder, versprochen.

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Das war die launische Einladung:

Unser gestellvertretene Clubsakara hat schon eine Email rausgelassen – es sind also alle Mitglieder informitiert:

Du bist herzlich vom August zum Stammtisch eingeladen.

Der Hermann erlaubt bei dieser Sitzung fröhliches Plaudern über alte G’schichtln und neu Geplanigtes mit einer wichtigen Auflage – a wengerl NAUTISCH soll schon sein!

Da YCBS-Vorstand tat se g’frein wauns kemmts.

So, hiazt kenn’s enk aus!

Eingewebt im August 2021 bei Ante !