Die schnelle Info nach der Heimkehr der Ausflügler:

Am Sonntag, den 20. Oktober noch vor 19 Uhr kommen die YCBS-Herbstausflügler wieder gut beim Busbahnhof in Braunau an. Zwei gelungene Tage in Tirol mit interessantem Programm liegen hinter ihnen. Einen recht herzlichen Dank an die Organisatoren, voran an Gerhard Schmidhuber und Busunternehmer Rainer Kücher, sei an dieser Stelle gleich ausgesprochen. Vorerst für die neugierigen Homepage-Surfer eine nette Gruppenaufnahme (die Namen dazu sind über die Zimmerbelegung ableitbar). Mehr Bilder mit etwas Text kommen nach und werden unsere Erlebnisse ein wenig genauer dokumentieren. Vorerst bitte warten!

Das Warten hat zwei Tage später ein Ende – erklick dir nun hier

Die YCBS-Herbstfahrt 2019 nach Tirol im bunten Bilderbogen

Die Email vom 12. Oktober mit aktuellen Infos von Org. Gerhard Schmidhuber:

Liebe Segelfreunde,

am Samstag, den 19. Oktober 2019 ist es soweit und ich möchte euch einige Details zu unserer YCBS-Herbstreise mitteilen:

Start ist bereits um 06:30 (der frühe Vogel fängt den Wurm) und ich bitte euch, etwas früher am Braunauer Busparkplatz an der Ringstraße (Sonderschule) zu sein, damit wir pünktlich starten können.

Den Reiseablauf habe ich euch in beiliegender Tabelle dargestellt (Änderungen vorbehalten) >  Tabelle Reiseablauf !

Am Samstag ist die Achensee-Rundfahrt mit Mittagessen beim Fischerwirt in Scholastika geplant. Nach einem Verdauungsspaziergang geht’s zurück nach Seespitz, wo wir von Rainer mit seinem Reisebus erwartet werden. Per Bus fahren wir in unser Hotel Sonnhof nach Radfeld. Nach dem check in (sh. Zimmerbelegung) gehen wir zu Fuß nach Rattenberg, der mit 400 Einwohnern kleinsten Stadt Österreichs. Nach dem Besuch der Glasmanufaktur  Kisslinger werden wir mittels Führung die Geschichte von Rattenberg kennen lernen. Wer Lust hat, der kann noch weitere Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust erkunden.

Das Abendessen im Hotel Sonnhof ist für 19:00 Uhr geplant.

Am Sonntag nach dem Frühstück fahren wir zum nahe gelegenen Museumsfriedhof in Kramsach und anschließend nach Schwaz zum Planetarium.

Anschließend geht’s mit dem Bus nach Kirchbichl. Nach dem Mittagessen im Gasthof Schroll  geht’s direkt  zu unserem Vercharter-Partner Trend Travel & Yachting, wo uns Albert Grassl einiges über die Basis und das Revier auf den Kapverden berichten wird. Nach einem geselligen Beisammensein werden wir die Heimreise antreten.

Der Reisepreis beträgt € 200,00. Bitte um Überweisung der Restzahlung auf unser Clubkonto. 

Der Reisepreis für Christian und Martin beträgt je € 125,00
Der Reisepreis für Brigitte und Hans-Rüdiger beträgt je € 165,00 

Im Preis (Vollzahler) sind die Fahrtkosten (Bus, Schiff), Eintrittspreise, Übernachtung mit Abendessen am Samstag sowie Frühstück am Sonntag, Mittagessen Samstag und Sonntag inkl. einem Getränk enthalten.

@ Viktora bitte informiere Albert und Ursula, Danke 😊
@ Toni bitte Infos auf unsere Homepage stellen, Danke 😊

Bei Fragen einfach per WhatsApp oder Tel. 06506810763 an mich wenden.

Jetzt bleibt uns nur noch die Hoffnung auf gutes Wetter und Gesundheit.

Mast- und Schotbruch

Gerhard

………………


Die Ankündigung und Einladung:

Auch für den Herbst 2019 ist wieder ein lustiger YCBS-2-Tage-Ausflug geplant. Es geht ins Heilige Land Tirol. Der Termin wurde auf das Wochenende 19. und 20. Oktober festgelegt. Nun ist die offizielle Herbstfahrt-Einladung veröffentlicht. Organisator Gerhard Schmidhuber hat wieder ein tolles Programm zusammengestellt. Beim YCBS-Sommerfest wurde es durch Commodore Klaus Schäfer bereits präsentiert. Anmeldungen werden gerne ab sofort bis zum 15. August entgegen genommen. Details findest du hier (klicke auf die nachstehende Einladung für eine vergrößerte Ansicht): 


Berichte zu den zuletzt durchgeführten lustigen Herbstfahrten des YCBS:

Eingewebt in 2019 by ANTE !