ody12-t0b0-02-ycodyss
Nach der erfolgreichen Durchführung des ersten Teiles der YCBS-ODYSSEE im Jahr 2011 sind wir nun alle hoffentlich gut in 2012 hinüber gerutscht. Das neue Jahr bringt für den YCBS ua. den Abschluss des großen Irrfahrten-Projekts. Bevor es aber im Spätsommer und Herbst soweit ist, muss natürlich wieder alles exakt geplant werden.

Chef-Initiator/Organisator – der YCBS-Odysseus (sh. Bild nebenan) – Christian Haidinger opfert den Dreikönigstag (offensichtlich reichen ihm die vielen vorangegangenen Feiertage schon) und wirft sich in die Bearbeitung des Themas. Einerseits lässt er den Teil 1 noch einmal statistisch und istroutenmäßig revue passieren, andererseits müssen der neue Ablauf für die Törns des zweiten Teiles, die Teilnehmer, die Crewwechsel, die Flüge usw. überlegt und fixiert werden.

Grundsätzlich ist eine Planungsphase ja immer aufregend und mit viel Vorfreude verbunden. Andererseits kann eine solche Sache bei umfangreichen Abläufen mit dem einen oder anderen auftretenden Haken auch schon mal ganz schön trocken werden. Inwieweit Christian an diesem Dreikönigstag dem entgegen gewirkt hat, das kann ich nicht beurteilen, aber ich nehme einmal an, dass sein Weinbestand auch nach Weihnachten und Silvester dies noch verkraften konnte. Jedenfalls schaffte der YCBS-Vicecommodore einen Email-Ausgang mit zahlreichen Anhängen und informierte so die Odyssee-Beteiligten des zweiten Teiles, insbesondere die gemeldeten Skipper. Nachstehend ist das interessante Informationsmaterial mittels diverser PDF-Links abrufbar. Vorweg aber noch der Text der Aussendung:


Liebe Skipper der YCBS-Odyssee 2012 !
 
Ich habe nun meine Aufarbeitung der Odyssee 2011 und die Vorbereitung der Odyssee 2012 abgeschlossen.
 
Ich sende euch neben der Tabelle mit der Wegstrecke auch die entsprechenden Karten der einzelnen Törns und den Gesamtplan 2012 zu eurer Verwendung, auch für eure Crewbesprechungen zu. Angehängt sind auch Gesamtkarten der Odyssee 2011 und 2012.
 

Ich freue mich schon wieder auf den Spuren des antiken Hallodris unterwegs zu sein.

Mast- und Schotbruch

Christian

LINKS zu Christians Original-PDF-Anhängen:

2011:   Statistik   Ist-Routen > Törn 01 02 03 04 05 Jahr

2012:   Planung    Plan-Routen > Törn 06 07 08 09 10 11 Jahr

Total:    Ist/Plan-Routen > Gesamt-Odyssee 2011/2012

Als Schiff für die YCBS-ODYSSEE 2012 wurde übrigens bereits eine Bavaria 50 gechartert,
ihr Name ist EVA und ein Rundblick auf ihre Ober- bzw. Unterweite ist abrufbar > Panorama360 !
.

ody12-t0b0-03-kamelPS: Unbestätigten Meldungen zufolge wurde am Dreikönigstag auch geprüft (nach 3 Kronenkorken), ob der zweite Teil der YCBS-ODYSSEE nicht auch teilweise mittels Wüstenschiff durchgeführt werden könnte. Nach Anfrage bei namhaften Vercharterern musste die Idee aber mangels Angebot wieder fallen gelassen werden. Erleichtert wurde diese Entscheidung auch dadurch, dass bei einem Test durch die YCBS-Führung (siehe Bild nebenan) sich die navigatorische Machbarkeit als sehr schwierig herausstellt, da der Stern einfach zu hoch am Himmel stand und auch trotz wiederholtem Hüpfen keine klare Position ermittelt werden konnte.

Mit Samstag, den 18. August startet der 2. Teil der „IRRFAHRTEN“ – ERKLICK DIR DANN DIE

YCBS-ODYSSEE 2012 !

Der Yachtclub Braunau-Simbach, die Initiatoren, Organisatoren, Akteure & Ante werden sich freuen, wenn du dann wieder mit dabei bist – irre surfend auf den WEB-Routen der YCBS-Odyssee.

.

Der YCBS auf den Spuren des antiken Helden Odysseus – eine Mittelmeer-Langfahrt 2011/2012 in Etappen – viel Spaß beim Surf-Miterleben – am 06.01.2012 eingewebt by ANTE ………………………