ANTEs YCBS-BLog 2024 …


Willkommen beim Rückblick auf das YCBS-Jahr 2024.

Was beim Yachtclub Braunau-Simbach so alles los war.

Der chronologische Überblick beginnt wie immer Anfang Jänner und schließt mit Ende Dezember.

Kurz vor Ende des Vorjahres war dem YCBS der Commodore ausgestiegen oder – wohl treffender – vom fahrenden Zug abgesprungen. Klaus Schäfer hatte zwar schon bekanntgegeben, dass er ab der nächsten Generalversammlung nicht mehr als Clubchef zur Verfügung stehen würde, aber mit dem vorzeitigen Aus hatte niemand gerechnet. Das sich so aufgetane Loch musste schnell provisorisch abgedeckt werden, schließlich gab es schon eine Reihe von Terminfestlegungen. Die Guten Wünsche zum Neuen Jahr waren also für 2024 besonders angebracht.

Vizecommodore Felix Forster hatte die Clubführung interimistisch übernommen und gleichzeitig erklärt, nicht zum zukünftigen Commodore aufstiegen zu wollen. Um schnell Klarheit zu schaffen und um möglichst rasch eines Verjüngung des Clubvorstandes einzuleiten, erklärte sich Ehrencommodore Christian Haidinger bereit, bei der anstehenden Generalversammlung mit einem teilweise aufgefrischten Team zur Wahl anzutreten.

Für 13. Jänner war bereits der Termin für eine YCBS-Klausur festgelegt worden. Da Vize Felix schon vorher den Transfer der EL Greco IV von den Kanaren zu den Kapverden fixiert und vorbereitet hatte, war es gut, dass Christian Haidinger mit Einverständnis des Vorstandes sozusagen in Vorleistung ging und bereits für die Klausur ein neues Vorstandsteam formierte, welches dann die Grundzüge der weiteren Arbeit des Clubs diskutierte und für die Generalversammlung zur Präsentation erarbeitete. Dabei wurden besonders auch die Ergebnisse der bereits im Dezember des Vorjahres durchgeführten Mitgliederbefragung analysiert und berücksichtigt.

Mit dem Jänner-Clubabend am Mittwoch, den 24. 1. startet das Vereinsjahr für alle Mitglieder. Eigentlich wollte uns Foto-Profi Hermann Sauerlachner die besten Bilder vom letzten YCBS-Cup zeigen, aber ein Festplatten-Crash vereitelt dieses Vorhaben. Auch hier springt der designierte Clubchef ein und präsentiert uns noch einmal multimedial das YCBS-Projekt ATLANTIKTÖRN 2009 – von Split zu den Kapverden.

.

2025 < 2024 > 2023

Ab 01.01.2024 bis 31.12.2024 für den Yachtclub Braunau-Simbach verdichtet und eingewebt by ANTE !

Nach oben